Mah-Lies mit "Mann, bist Du gut, Frau!"

Die Pilzessin lädt herzlich zur Lesung zum Frühstück ab 10:00 Uhr (Bürgergasse 25, Gleisdorf).

Genießen Sie bei Frühstückscafé einen Auszug aus 25 bunten Geschichten aus dem turbulenten Leben von M. Herbsthofer, in denen sie vom ganz normalen „Alltagswahnsinn“ humorvoll erzählt.


"MANN, BIST DU GUT, FRAU!"

Jubel, Trubel, Katastrophen - Der ganz normale Familienwahnsinn! Turbulent geht es zu in ihrem Leben. Da sind zwei Kinder, die schon Schultüte mit Smartphone getauscht haben. Als Gründerin eines Kindergartens musste sie zwischen überbesorgten und „hinter mir die Sintflut“ -Eltern navigieren. Sie setzt sich mit dem eigenen Älterwerden auseinander und dem „hinterhältigen Biest Schwerkraft“, das neu entstandene Faltenwürfe Richtung Erdboden zieht, erzählt vom magenentleerenden Experiment „All-inclusive-Urlaub“ und wie es sich anfühlt, seine Grenzen der Belastbarkeit immer aufs Neue auszutesten. Und schließlich wirft sie ihren Blick auf Gesellschaftsphänomene, macht sich Gedanken über Fußball Moms, über Männer, die sich auf dem schmalen Grad zwischen Macho und Weichei behaupten müssen und Menschen, die auf ihrer Egowelle durchs Leben surfen.

Marlies Herbsthofer ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt in der Steiermark. Nach einer kaufmännischen Ausbildung widmete sie sich mehrere Jahre an der Seite ihres Mannes dem Aufbau eines Betriebes. Danach Ausbildung zur Diplom-Lebens- und Sozialberaterin, stets mit dem Fokus Erziehung und Schule. Mit der Gründung eines Privatkindergartens und als Vereinsobfrau einer Privatschule drehte sich beruflich viele Jahre alles um Pädagogik, die Interaktion mit Kindergartenkindern, Schülern und nicht zuletzt Eltern. Mehr zu lesen gibt es auf ihrem Blog unter: www.mah-lies.at

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....
Schreibe einen Kommentar