Schnuller und Schnullerkette

Die meisten Babys lieben Schnuller. Babys wollen saugen. Am Liebsten natürlich an Mamas Brust, sobald die aber nicht verfügbar ist, auch am Schnuller. Bei uns in der Pilzessin finden Sie die besten Schnuller und Bibs!

Zeige 1 - 24 von 56
Bibs
Bibs 2er Set in Baby Blue & Iron Schnuller
€8,90 *
Bibs
Bibs 2er Set in Vanilla & Blush Schnuller
€8,90 *

Babys und der Schnuller

Babys haben einen angeborenen Saugreflex. Schon im Mutterleib nuckeln sie am Daumen. Gleich nach der Geburt werden sie an die Brust der Mutter angelegt und beginnen zu saugen. Dieses Saugen füllt nicht nur den Magen sondern macht das Baby auch glücklich. Beim Nuckeln werden Hormone ausgeschüttet, die beruhigen und den Darm anregen. 

Viel Diskussion gibt es immer ob ein Baby überhaupt einen Schnuller bekommen und verwenden soll. Ich bin selbst Mama von 3 Kindern und wir wären nicht ohne Schnuller ausgekommen. Ich meine schon, dass am Anfang das Stillen gut klappen soll, das Baby muss zuerst lernen, dass es an der Brust trinkt und wir Mütter müssen ein Gefühl dafür bekommen, ob das Baby Hunger hat oder nur nuckeln will. Manche Eltern und Kinderärzte sind der Meinung, dass das Baby, wenn es einen Schnuller verwendet, zu schwach zum Saugen an der Brust ist, weil es eben vorher schon am Schnuller gesaugt hat und deshalb dann schnell müde ist, manchmal zu müde um an der Brust zu saugen. Nach spätestens 1 Monat aber spricht nichts mehr gegen einen Schnuller. Der Schnuller vermittelt dann dem Baby Geborgenheit und er entlastet die Eltern. 

Wichtig beim Schnuller ist auf alle Fälle das Material und die Form. Es gibt Schnuller aus Latex und Schnuller aus Silikon. Latex ist ein Naturmaterial und fühlt sich weich und angenehm an. Weil es aus Kautschukmilch besteht, enthält es Fette und sieht deshalb nach ein paar Wochen nicht mehr so schön aus. Aber längstens alle 2 Monate sollten Schnuller sowieso getauscht werden. Schnuller aus Silikon bleiben gut in Form, haben aber den Nachteil, dass man sie leichter durchbeißen kann. Also Silikon - Schnuller sollte man längstens alle 4 Wochen genau kontrollieren und sofort austauschen, sobald das Material beschädigt ist. 

Reinigen vom Schnuller

Damit der Schnuller nicht dauernd aufgehoben und mit Wasser abgespült werden muss, am Besten ein Schnullerband verwenden, dass den Schnuller an Babys Kleidung festhält. Sobald er hinunterfällt oder mit Speiseresten verklebt ist, sollte er unter fließendem Wasser abgewaschen werden. Je nach Verwendungszeit des Schnullers sollte er dann jeden oder jeden 2. Tag sterilisiert werden. Entweder im Sterilisator, wenn sie diesen nicht besitzen im Dampfgarer oder in einem heißen Topf in kochendem Wasser auskochen. Dies sollte übrigens auch vor dem ersten Gebrauch von einem Schnuller gemacht werden.